Bioexkursion in den Harz

Fach Biologie, 13. Juni 2017, 20:17 Uhr von HLudewig

Für unseren Biologie-eA-Kurs, geleitet von Frau Ludewig, ging es in der Woche vom 06.06.2017 - 09.06.2017 auf Exkursionsfahrt in den Harz. Nach einer einstündigen Anfahrt erreichten wir um 11 Uhr unsere Unterkunft „JANGSTEL“ in St. Andreasberg. Dort starteten wir mit Vorträgen, die wir vorbereitet hatten, über verschiedene Themen wie das Ökosystem Naturwald, Fledermäuse im Harz und die ...

Weiterlesen …

Survival of the Fittest

Fach Biologie, 13. Juni 2017, 15:06 Uhr von EKelle

Wir sind wieder da - erste Eindrücke   Der eA- Kurs Biologie war vom 6. Juni bis zum 10. Juni 2017 unterwegs in Bremerhaven und auf der Insel Helgoland. Ein Tiefdruckgebiet mit Sturmböen der Stärke 8 bis 9 und ergiebigen Niederschlägen von bis zu 18mm in nur 4 Stunden gestalteten die Woche ausgesprochen spannend und herausfordernd. „Survival oft he Fittest“- erlebte und zeigte auch ei ...

Weiterlesen …

Wieder im Südharzklinikum

Fach Biologie, 24. Mai 2017, 08:07 Uhr von EKelle

Mathilda Schulze (9/2) schreibt über Unterrichtsstunden am anderen Lernort   Wieder war der Kurs Naturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Biologie/Chemie der 9. Klassen zu Gast im Südharzklinikum Nordhausen, diesmal im Zentrum für Rehabilitation und Physiotherapie. Chefarzt Dr. Wagner führte uns am 3. Mai 2017 durch die Abteilung und gewährte Einblicke in das tägliche Geschehen, das Beh ...

Weiterlesen …

Leistungen belohnen- Begabungen fördern- Interessen entwickeln

Fach Biologie, 16. Mai 2017, 08:37 Uhr von EKelle

Nationale und regionale Förderprogramme und Stiftungen haben wieder SchülerInnen des Humboldt- Gymnasiums ausgewählt im Rahmen von speziellen Seminaren oder Kursen an universitären Forschungseinrichtungen und an wissenschaftlichen Konferenzen teilzunehmen. Die Stipendiaten werden in Laboratorien und Hörsälen, aber auch an Gesprächen mit Wissenschaftlern, jungen Studierenden und Gleichaltrig ...

Weiterlesen …

Bleischürze, Katheter und Monitor

Fach Biologie, 07. Mai 2017, 21:54 Uhr von EKelle

  Selbst am Ultraschall- Gerät stehen, auf der Liege ein Mitschüler. Leber und Niere suchen und finden, ebenso die Halsschlagader am Monitor deutlich machen. Dieses einprägsame Erlebnis wurde uns im Rahmen unseres Wahlpflichtunterrichtes Biologie/Chemie am 26. April 2017 in der Radiologie des Südharzklinikums Nordhausen möglich gemacht. Auf lehrreiche und unterhaltsame Weise bekamen wi ...

Weiterlesen …

Nicht gesiegt- doch gewonnen

Fach Biologie, 01. Mai 2017, 18:35 Uhr von EKelle

  Franz Stritzel (Kl. 9/1), Vincent Großer (Kl. 10/3) und Luisa Schuputz (Kl. 9/4) vertraten das Humboldt- Gymnasium am 6. April 2017 beim Landesausscheid der Thüringer Biologie- Olympiade. Sie gingen als qualifizierte Schüler aus der Hausaufgaben- Runde mit weiteren knapp 60 Schülern aus ganz Thüringen in diese Herausforderung. Gesiegt haben alle drei nicht, allerdings mussten sie sich ...

Weiterlesen …

Zehn Generationen und natürlich Luther...

Fach Biologie, 21. März 2017, 23:29 Uhr von EKelle

  NATURA 2000 – Reformation – Lutherland - schützenswerte Landschaften- … In rascher Folge werden von Arvid Büntzel, Vincent Großer und Andre Griesel Begriffe im Wechsel genannt. In der 1. Etage der Oberstufe des Humboldt- Gymnasiums haben sich am 15. März zur besten Feierabendzeit viele Gäste eingefunden: Schüler, Eltern, Freunde, Elternvertreter, der Vorsitzende des Schulförder ...

Weiterlesen …

Medienprojekt in Zeiten von Fake News

Fach Biologie, 28. Februar 2017, 20:59 Uhr von EKelle

„Jugend schreibt“, das Medienprojekt mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, geht in eine neue Runde. Seit dem 1. Februar haben die Schüler des eA- Kurses Biologie (kel) der 11. Klasse Zugang zum           E-Paper der renommierten Tageszeitung. Kennenlernen des Aufbaus der Zeitung, Zuordnen von Textsorten und das Herausfinden von für den Unt ...

Weiterlesen …

„Wischi“ und „Python“ siegten beim Regionalfinale “Jugend forscht”

Fach Biologie, 16. Februar 2017, 16:49 Uhr von KSchanz

Am 15.02.2017 fanden im Audimax der Hochschule Nordhausen die alljährlichen Regionalwettbewerbe "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren" statt. Die Klassenstufe 9 des Humboldt-Gymnasium war mit zwei Teams vertreten. Alle Teilnehmer konnten bei diesem Wettbewerb schöne Erfahrungen sammeln und Kontakte mit gleichgesinnten Forschern knüpfen. An dieser Stelle gleich ein herzliches Dankesch ...

Weiterlesen …

II. Runde der Internationalen Biologie-Olympiade Coventry 2017- die Ergebnisse

Fach Biologie, 25. Januar 2017, 17:51 Uhr von EKelle

Etwas mehr als 600 Schüler aus ganz Deutschland hatten sich für die II. Runde der Internationalen Biologie-Olympiade qualifiziert. 15 davon kamen vom Humboldt-Gymnasium. Die schwierige Klausur schrieben die Schülerinnen im November. Jetzt kamen die Ergebnisse: Der Schulleiter und auch die betreuenden Lehrerinnen Frau Kelle und Frau Ludewig zeigten sich besonders erfreut über die erreichten Pun ...

Weiterlesen …