Bewusst oder unbewusst?

Fach Biologie, 28. April 2015, 08:08 Uhr von EKelle

 Hanna Maciejewski, Kristin Metzer, Thu Thao Nguyen und Dolores Wolf  Klasse 9, Vor uns stehen 5 Becher gefüllt mit…ja, mit was?                                          [nbsp ...

Weiterlesen …

"Wunderbar und mitreißend"

Fach Biologie, 09. April 2015, 10:22 Uhr von EKelle

Knisternde Spannung erlebten auf Einladung des Intendanten des Nordhäuser Theaters, Herrn Tietje, die Schüler und Eltern der Klasse 9/3 bei der Generalprobe des Musicals "Die Päpstin" am 19.März 2015. Ermöglicht wurde der ungewöhnliche Abend durch das Wirken der Elternsprecher Frau Bergmann und Herrn Büttner. Herzlichen Dank! Isabell Kreske, Celina Franze und Thu Thao Nguyen beric ...

Weiterlesen …

"Aufgedreht und weggespült"

Fach Biologie, 22. März 2015, 20:41 Uhr von EKelle

    (22.März 2015- Welttag des Wassers und der Wahlpflichtunterricht in Klasse 10) Etwas mehr als dieser verkürzte Titel eines Features von Deutschland Radio Kultur vom März 2015 vermuten lässt, gibt es schon über das Wasser zu erfahren. Wichtigste Verbindung und Voraussetzung für das Leben auf unserer Erde, Ausgangsstoff und Produkt chemischer Reaktionen in den Zellen, Lösungsmit ...

Weiterlesen …

Von der Freiheit sich auszuprobieren

Fach Biologie, 14. März 2015, 16:34 Uhr von EKelle

  Grenzen austesten, Probleme lösen, Experimente ausführen, Ergebnisse dokumentieren, Suchmaschinen befragen, in Büchern nachlesen … in der Freizeit, freiwillig? Wer strengt sich denn da an? In jedem Jahr finden sich die an der Biologie besonders Interessierten und bewältigen die I.Stufe der Thüringer Landes-Olympiade in den Klassenstufen 8- 10. Einige stoßen da wirklich an ihre Grenz ...

Weiterlesen …

Impfen- ein Luxusproblem

Fach Biologie, 10. März 2015, 08:40 Uhr von EKelle

      Groß war die Aufregung in den Medien, als Anfang des Monats Februar 2015 in Berlin ein kleiner Junge an Masern starb. Eine scheinbar harmlose Kinderkrankheit mit Todesfolge? Bald stellte sich heraus, dass der Kleine nicht geimpft war.   Genauso wie viele Tausende Kinder weltweit, die keinen Zugang zu Impfstoffen haben, nicht aktiv gegen die häufigsten Infektionskrankhei ...

Weiterlesen …

Bis zum Abitur gefördert-und danach?

Fach Biologie, 22. Oktober 2014, 17:51 Uhr von EKelle

Vanessa Völpel (Abiturjahrgang 2014) berichtet als Alumna der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte     Vom 12. bis zum 15. September 2014 fand, diesmal in Mainz, die Hauptversammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte (GDNÄ) statt, die alle zwei Jahre, immer in einer anderen Universitätsstadt abgehalten wird. Die GDNÄ selbst ist die älteste und bedeutends ...

Weiterlesen …

Keiner lebt für sich allein- Lebensgemeinschaften im Wandel

Fach Biologie, 22. August 2014, 07:35 Uhr von EKelle

Exkursion eA- Kurs- Biologie 14.-16.Juli 2014  Sonnenstrahlen fallen von oben in die Höhle ein, Nebel steigen gespenstisch auf und es ist kalt- durch die permanente Verdunstung nur 5Grad und das ganzjährig.  In der Karsthöhle im Dolomit bei Scharzfeld lauschen die SchülerInnen des eA- Kurses Biologie den fallenden Wassertropfen. In dieser mehr als lebensfeindlichen Umgebung sind noch ...

Weiterlesen …

Wir sind wieder da

Fach Biologie, 16. Juli 2014, 21:48 Uhr von EKelle

  „Vergesellschaftung im Wandel“ war das große Thema der diesjährigen Exkursion des eA- Biologie-Kurses Klasse 11 von Frau Kelle. Drei anstrengende Tage liegen hinter den Schülern. Hier die ersten Stimmen: Es waren insgesamt drei schöne und interessante Exkursionstage. Auch das Beispiel Harz war sehr hilfreich um sich Vorgänge und Beziehungen besser einzuprägen. (Markus) Durch die g ...

Weiterlesen …

"Da staunst du."

Fach Biologie, 14. Januar 2014, 20:57 Uhr von EKelle

  Ununterbrochen rollen mal langsam und mal schneller große Kugeln auf drei locker verbundenen Bahnen an der Decke, die vierundzwanzig ineinander greifenden Zahnräder werden erst in über 500 Billionen Jahren ihre sich verlangsamende Bewegung an das letzte, einbetonierte weitergegeben haben. Der Roboter in Menschengestalt spricht und bewegt sich. Mittendrin staunen und experimentieren sechz ...

Weiterlesen …

Abgehoben

Fach Biologie, 07. Januar 2014, 09:30 Uhr von EKelle

Theresa Petzold und Felix Stüber aus der 12. Klasse sind beide Stipendiaten des thüringer Förderprogramms für begabte Abiturienten. Sie berichten über eine der Veranstaltungen, die sie besuchen konnten:   Besuch im Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum Im Rahmen des Stipendiatenprogramms der Stiftung „Bildung für Thüringen“ besuchten Felix Stöber und ich mit 19 weiteren Schülern a ...

Weiterlesen …