Stipendien für begabte Forscher der Zukunft

Fach Biologie, 06. Juli 2012, 13:51 Uhr von EKelle

  Glücklich und auch ein bisschen stolz nahmen drei Schüler des Humboldt-Gymnasiums die Zusage für ein Stipendium entgegen. Die Wilhelm- und Else- Heraeus- Stiftung lädt mit einem Vollstipendium begabte junge Nachwuchsforscher  und solche, die es einmal werden wollen, zur  127. Versammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e.V. (GDNÄ) nach Göttingen ein. Seit ...

Weiterlesen …

Vanessa allein in... Jena

Fach Biologie, 03. Juli 2012, 21:45 Uhr von EKelle

„Wiederholungstäterin“ Vanessa schreibt:   Am 26. April 2012 hieß für mich nun schon zum zweiten Mal: Auf nach Jena- der Biologie wegen.  Mit nicht weniger Aufregung als im letzten Jahr, aber auch mit Freude fuhr ich, diesmal allein, zur 10. Landesolympiade Biologie Thüringen. Schon kurz nach Ankunft im Carl-Zeiss-Gymnasium war klar: Ich war nicht die einzige "Mehrfachtäterin". ...

Weiterlesen …

Zwischen Lerche, Kuckuck und Orchidee - oder vom „Rest, der sich nicht bilanzieren lässt“

Fach Biologie, 04. Juni 2012, 14:48 Uhr von EKelle

  Nur stehen und lauschen, am Himmel einen winzigen Punkt als Lerche ausmachen, sich durch das Unterholz arbeiten, um Temperaturen zu messen, mit Gummihandschuhen einen Schädel hin und her drehen, Weichkäfer einfangen, Orchideen anschauen, den Fuchsbau untersuchen, nicht genau wissen, was DAS jetzt eigentlich ist…. Am 30. und 31. Mai sind die Klassen 9/1 und 9/2 unterwegs zur Biologie- Ex ...

Weiterlesen …

Zertifiziert vom Leibniz Institut Kiel

Fach Biologie, 04. Juni 2012, 14:45 Uhr von EKelle

Wieder gibt es  gute Gründe zu gratulieren und Anerkennungen auszusprechen. Das Humboldt-Gymnasium erhielt ein Zertifikat vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und der Mathematik Kiel für die mehrfache erfolgreiche Teilnahme von SchülerInnen der Klassenstufe 9 an der  Internationalen JuniorScience- Olympiade (IJSO). In  einer ersten Runde- einer Hausauf ...

Weiterlesen …