Humboldt Gymnasium > Fächer > Englisch > Nachrichten

Am Anfang des Jahres konnte ich fast kein Deutsch ...

03. Juni 2017, 10:38 von KGreiner

Mein Name ist Julia Young und ich komme aus Wichita, Kansas in der USA. Mit der Organisation PPP war ich Austauschschülerin und wohnte bei Frau Greiner. Hier im Humboldt Gymnasium war ich für 10 Monate in der Klasse 10/2 eingeschrieben. Durch die 10 Monate habe ich neue Erlebnisse gehabt, Freunde gefunden, und die deutsche Kultur kennengelernt.

Mitteldeutschland entdecken

Am Anfang des Jahres konnte ich fast kein Deutsch, aber mit Hilfe meiner Klasse und meiner Gastmutter wurde es allmählich immer besser. Mit meiner Klasse 10/2 habe ich alles mitgemacht: Unterricht, Arbeiten geschrieben, und ging sogar auf die große 10.-Klasse-Reise nach England!

Während dieses Jahres gingen wir zum Bowling (unsere Weihnachtsfeier), am zweiten Wandertag in das ehemalige Konzentrations-Lage Dora, und im März nach England mit einem Bus und blieben für vier Tage.

Aber ich war nicht immer bei der 10/2 dabei. Freitags hatte ich Frau Greiner geholfen in ihrem Englisch Unterricht für die 8/1, und saß auch in der 5. Klasse um Deutsch zu besser verstehen. Dort ich habe mehr Grammatik gelernt, meinen Wortschatz erweitert, und Deutsch wurde ein bisschen einfacher. Außer den normalen Fächern habe ich auch in DG Klasse 10 und am Jugendchor teilgenommen.

Einen großen, herzlichen Dank an das Humboldt Gymnasium, meine Gastmutter, meine Lehrer, und meine Klassenkameraden und Freunde.

Am 20. Juni fliege ich zurück in meine Heimat und kann dort viel von meinen Eindrucken erzählen. 

Julia Young

Zurück