Humboldt Gymnasium > Fächer > Sport > Nachrichten

Humboldtianer bei Sportgala des Kreissportbundes ausgezeichnet

16. April 2018, 16:53 von MRäcke

 

Zahlreiche ehemalige und ein aktueller Humboldtianer wurden am 13.04.2018 bei der großen Gala des Kreisportbundes in der Wiedigsburghalle für ihre sportlichen Vereinserfolge im Jahr 2017 geehrt.

 

Bei den Nachwuchssportlern kam unsere ehemalige Schülerin Katharina Bondarenko (Tischtennisverein Hydro Nordhausen) auf den 3. Platz. Sie lernt mittlerweile am Sportgymnasium Erfurt. Der vorjährige Abiturient Erik Wetzel (Radsportverein) konnte diese Kategorie bei den Jungen sogar gewinnen.

 

In der Hauptwertung – der Wahl zur Sportlerin des Jahres - kam die Leichtathletin Monique Schulze (Abi 2017, Harzer Sportgemeinschaft) auf den 4. Platz. Hier gewann die Schwimmerin Maxi Schorcht. Bei den Männern belegte Viktor Vollmer (Abi 2010) den 4. Platz für den Karate-Do-Kwai. Über den zweiten Platz konnte sich unser Stabhochspringer und diesjähriger Abiturient Julius Kohler (LV Altstadt) freuen. Vor seinem Wechsel an die Sportschule lernte auch Richard Meinecke an unserem Gymnasium. Der NSV-Boxer gewann die diesjährige Sportlerwahl.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Zurück