Humboldt Gymnasium > Fächer > Sport > Nachrichten

Humboldt läuft für ein gewaltfreies Leben

01. Mai 2018, 21:39 von Susanne Ritscher

Am Sonntag, den 22.04.2018 hieß es wieder SPORT FREI für Humboldt beim diesjährigen Harztorlauf. Mit über 40 Startern unterstützen sie die Teilnahme der Caritas unter dem Motto „Gewaltfrei leben“ und identifizierten sich mit den Worten Wilhelm von Humboldts:

"Ohne Sicherheit vermag der Mensch weder seine Kräfte auszubilden noch die Frucht derselben zu genießen;
denn ohne Sicherheit ist keine Freiheit."

Ein Wettkampf bei dem unsere Schüler wieder einmal ihre große sportliche Bereitschaft und Gemeinschaft unter Beweis stellten.
Unter supoptimalen Bedingungen erreichten alle nach der Absolvierung der 2 km oder 5 km Strecke erfolgreich das Ziel.

Leider sind die Teilnahmen an schulischen Wettkämpfen auf Grund fehlender Lehrer kaum noch relevant in Thüringen.
Großer Dank geht an die Mitarbeiter der Caritas, die für eine tolle Organisation, Betreuung und für die Bereitstellung der Startgelder sorgten.
Auf diesem Weg natürlich auch ein Applaus an unsere Schüler und Eltern für Ihre großartige Bereitschaft.

 

Zurück