Cross-Schale wieder zu Hause

2018-09-27 21:18 von MRäcke

 

Zur halbjährlichen Herausforderung im Kreis-Geländelauf trat unser Gymnasium erneut mit einer beindruckenden Läuferschar von 271 Humboldtianern an. Jede Leistung wurde anerkennend beklatscht, gefeiert besonders die Podestplätze:

 

W 10: Laetitia Konschak 3. Platz

M 10: Hannes Liebau 3. Platz

W 11: Lenka Krist 1. Platz

M 11: Franz Stäter 1. Platz

W 12: Frederike Thomschke 2. Platz, Anne Kobayashi 3. Platz

W 13: Alina Lehmann 1. Platz, Chantal Rimke 2. Platz, Emma Winzler 3. Platz

M 12: Timon Rotter 1. Platz, Florian Happ 2. Platz

W 14: Marlene Linder 1. Platz

M 14: Konrad Knüpfer 1. Platz, Tim Hartmann 2. Platz

W 16/17: Celine Herrmann 1. Platz, Anna-Maria Happ 2. Platz, Charlotte Penzler 3. Platz

M 16/17: Johannes Roßberg 1. Platz, Karl Schilder 2. Platz, Vincent Danner 3. Platz

W18/19: Anne Deterding 1. Platz, Lisa Bothe 2. Platz, Sanne Riem 3. Platz

M 18/19: Theo Reichert 1. Platz, Erik Prenzel 3. Platz

 

Herausragend waren die Zeiten von Johannes Roßberg und Theo Reichert, die den anspruchsvollen Berg- und Talkurs im Gehege deutlich unter 6 Minuten absolvierten. Grundlage für den souveränen Schulpokalsieg unseres Gymnasium war die tolle Teamleistung. Der Crosslauf hat sich zu einer guten Tradition und auch zu einem Gemeinschaftserlebnis entwickelt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Das Ergebnisprotokoll hängt wie immer im Sport-Studio aus.

 

Zurück