Humboldt rollt - Die Sportfahrt 2019

2019-09-17 18:22 von MRäcke

 

 

Zum 17. Mal gingen die 60 aktivsten Humboldtsportler auf große Tour. Das Gutshaus Wahlsdorf wurde für eine Woche zum Humboldt-Schloss und Basis-Camp für vielfältige Ausfahrten. Mit Draisinen, Spaßrädern, Hydrobikes und besonders auf Inline-Skates rollten die Humboldtianer durch die brandenburgische Landschaft.

 

Schüler-Sportfahrt-Standpunkte:

 

„In dieser Woche hat mir am besten das Inline-Skaten gefallen. Auch sehr spannend war die Fahrt auf dem Hydrobike und der Draisine, bei der es auf Zusammenarbeit ankam…“

 

„Das erste was wir unternommen haben war die Dorfrallye, die zwar Spaß gemacht hat, auch wenn wir nach 1,5 h im Regen aufgeben mussten. Dienstag war besseres Wetter und wir sind Hydrobike auf einem großen See gefahren. Das war cool… Den Hin- und Rückweg haben wir mit Draisine und Fahrrad zurückgelegt. Das lange Inlinerfahren war sehr anstrengend, aber die Fläming-Skate-Bahn war gut zu befahren…“

 

„Das größte Highlight meiner Meinung nach war der Ausflug ins Tropical Islands... Gefallen haben mir die Rutschen und der Außenbereich des Tropical Islands. Es war interessant durch den „Regenwald“ zu spazieren und die Tiere zu beobachten. Insgesamt war es eine schöne und erlebnisreiche Woche.“

 

 

 

 

Zurück